Die Zukunft als Chance für die Erneuerbaren

09/12/2020 | Claudio Miozzari

Blick in die Glaskugel mit greenmatch-Mitgründer Moris Gabriel

Wo stehen die erneuerbaren Energien in 10 Jahren? greenmatch-Mitgründer Moris Gabriel sagt im Videointerview eine dynamische Entwicklung voraus, die Herausforderungen aber auch Chancen bietet.

Herausforderung Marktintegration

Die Marktintegration der erneuerbaren Energien wird die Beteiligten weiter beschäftigen. «In solchen Marktsituationen ist eine Offenheit gegenüber neuen Ideen enorm wichtig. Die Energiewirtschaft braucht neue Ideen und neue Geschäftsmodelle. Auch die Entwicklung von neuen Technologien wird nicht aufhören.», so Gabriel, der dabei insbesondere an neue Speichermöglichkeiten und die Sektorenkopplung denkt.

Umbruch bietet enorme Chancen

Neue Entwicklungen eröffnen auch neue Perspektiven. Die Erneuerbaren werden zukünftig weniger abhängig von der Politik sein, das Umfeld wird professioneller und kompetitiver agieren. «Ich denke vor allem an die Chancen solcher Veränderungen», so Moris. Die Energiewirtschaft werde von neuen Geschäftsmodellen profitieren.

Diese Inhalte könnten Sie auch interessieren:

So sind höhere Investitionen für die Energiewende möglich

Mit Konzeptfinanzierungen in die erneuerbare Zukunft

5 Tipps für ein effizientes Asset Management

Über greenmatch

greenmatch ist die führende webbasierte Finanzsoftware für erneuerbare Energien. Strukturieren, verwalten und vermarkten Sie Ihre Projekte in Windenergie, Photovoltaik, Wasserkraft und Biomasse zuverlässig, effizient und digital. Mit greenmatch haben Sie alles zur Hand, was Sie für die finanzielle Beurteilung und Steuerung Ihrer Projekte benötigen - unabhängig von Land, Technologie oder Projektphase. greenmatch ist ein innovatives Gegenmodell zur Begrenztheit klassischer Spreadsheet-Applikationen. Unsere Lösungen vereinfachen es Investoren, Asset Managern, Projektentwicklern und Banken verlässliche Entscheidungen zu treffen und ihren Transaktionserfolg zu steigern.

Testzugang anfragen

Gefällt Ihnen unser Blog?

Jetzt abonnieren