Wie man die Bauphase mit greenmatch modelliert

21/01/2021 | Oliver Stock, greenmatch AG

Die Bauphase ist definiert als der Zeitraum zwischen Transaktionsdatum und Produktionsstart eines Projekts. In diesem Artikel erklären wir, wie die Bauphase finanziell modelliert werden kann.

Es gibt verschiedene, kostenintensive, Investitionsausgaben, welche während der Bauphase anfallen. Bei Windenergieprojekten ist der Turbinenliefervertrag (TSA) ein Beispiel für solche Investitionskosten. Wir empfehlen, die betreffenden Zahlungen in mehrere Meilensteine aufzuteilen und eine angemessene Abschreibungsmethode zu definieren.

Auswirkungen von schrittweisen Zahlungen auf die Projektrendite

Allgemein kann man sagen, dass spätere Zahlungen für einen Investor besser sind, da sie einen positiven Einfluss auf den IRR (Internal Rate of Return) des Projekts haben.

Mit greenmatch können Sie eine entsprechende Modellierung durchführen, indem Sie mehrere Fälligkeitstermine im Capex-Bereich hinzufügen. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, einen Baukredit für die Finanzierung der Bauphase zu modellieren. Dort können Sie verschiedene Meilenstein-Zahlungen mit definierten Zahlungsterminen definieren. Versuchen Sie, Zinszahlungen während der Bauphase möglichst zu vermeiden, indem Sie mit der Bank die Kapitalisierung von Zinsen vereinbaren. Diese Zinskapitalisierung wirkt sich positiv auf die finanzielle Stabilität des Projekts aus.

Bitte beachten Sie, dass Banken in der Regel höhere Zinssätze für Baukredite verlangen, da das Baurisiko berücksichtigt werden muss.

Positive Auswirkungen auf die Rendite des Projekts Wenn Sie die Investitionen, sowie deren Finanzierung, wie oben erwähnt modelliert haben, können Sie im Cashflow-Wasserfall sehen, dass während der Bauzeit keine Ausgaben anfallen. Dies wird sich positiv auf die Rendite Ihres Projekts auswirken, da Kosten nur dann anfallen, wenn das Projekt sie tragen kann.

Wenn Sie mehr über die Berechnung des IRR eines Projekts erfahren möchten, können Sie gerne unseren Artikel "So berechnen Sie NPV und IRR" lesen.

Video zur finanziellen Modellierung der Bauphase (auf Englisch)


Über greenmatch

greenmatch ist die führende webbasierte Finanzsoftware für erneuerbare Energien. Strukturieren, verwalten und vermarkten Sie Ihre Projekte in Windenergie, Photovoltaik, Wasserkraft und Biomasse zuverlässig, effizient und digital. Mit greenmatch haben Sie alles zur Hand, was Sie für die finanzielle Beurteilung und Steuerung Ihrer Projekte benötigen - unabhängig von Land, Technologie oder Projektphase. greenmatch ist ein innovatives Gegenmodell zur Begrenztheit klassischer Spreadsheet-Applikationen. Unsere Lösungen vereinfachen es Investoren, Asset Managern, Projektentwicklern und Banken verlässliche Entscheidungen zu treffen und ihren Transaktionserfolg zu steigern.

Testzugang anfragen

Gefällt Ihnen unser Blog?

Jetzt abonnieren