So sind höhere Investitionen für die Energiewende möglich

02/09/2020 | Claudio Miozzari

In einem Interview zum Thema Energiewende erklärt greenmatch-CCO Moris Gabriel wie die Finanzierungslücke im Bereich der Erneuerbaren Energien geschlossen werden kann und welche Rolle Asset Manager dabei spielen.

Investitionen sind für die Energiewende entscheidend. Nur wenn es gelingt, mehr institutionelles Kapital skalierbar in den Markt für Erneuerbare Energien zu bringen, wird die Energiewende gelingen. Der Bedarf an Mitteln ist gemäss Berechnungen verschiedener Institute riesig: Statt der benötigten Billion fliessen laut Bloomberg NEF aktuell jährlich nur rund 300 Milliarden $ in den Markt.

Asset Manager müssen den Überblick behalten

Um den Investitionsbedarf zu decken, müssen Erneuerbare bei Asset Managern strategische Priorität geniessen. Es braucht die richtigen Tools, damit sie effizient und erfolgreich arbeiten können. «Asset-Manager sollten sich auf das Fundraising, das Investment-Management und das Asset Controlling konzentrieren können und nicht mit der Aufbereitung von Daten beschäftigt sein», so greenmatch-CCO Moris Gabriel.

Chancen der Digitalisierung nutzen

Er betont die Chancen und Möglichkeiten, die die Digitalisierung diesbezüglich bietet. Mit den richtigen Hilfsmitteln lassen sich Renditen übersichtlich darstellen und überprüfen, operative Budgets erstellen sowie genaue Liquiditätsplanungen realisieren und laufend aktualisieren. Das Financial Performance Monitoring, Year-to-date Reporting, sowie die rollierenden Liquiditätsplanungen sollten im Fokus eines jeden Asset Managers stehen. Dabei können verschiedene Szenarien durchgerechnet und projektbezogene Stresstests gemacht werden. Moris Gabriels Fazit: «Wenn die digitalen Möglichkeiten gewinnbringend genutzt werden, kann dies einen Beitrag dazu leisten, dass die Erneuerbaren den Durchbruch schaffen.»

Diese Blogbeiträge könnten Sie auch interessieren:

Mit Konzeptfinanzierungen in die erneuerbare Zukunft

5 Tipps für ein effizientes Asset Management

Über greenmatch

greenmatch ist die führende webbasierte Finanzsoftware für erneuerbare Energien. Strukturieren, verwalten und vermarkten Sie Ihre Projekte in Windenergie, Photovoltaik, Wasserkraft und Biomasse zuverlässig, effizient und digital. Mit greenmatch haben Sie alles zur Hand, was Sie für die finanzielle Beurteilung und Steuerung Ihrer Projekte benötigen - unabhängig von Land, Technologie oder Projektphase. greenmatch ist ein innovatives Gegenmodell zur Begrenztheit klassischer Spreadsheet-Applikationen. Unsere Lösungen vereinfachen es Investoren, Asset Managern, Projektentwicklern und Banken verlässliche Entscheidungen zu treffen und ihren Transaktionserfolg zu steigern.

Testzugang anfragen

Gefällt Ihnen unser Blog?

Jetzt abonnieren